War was?

© vom - Fotolia.com

Vor drei Jahren fand in Fukushima eine Atom-Katastrophe statt, deren Ausmaße bis heute nicht abzusehen sind. Jetzt, zum Jahrestag, gibt es eine Menge Berichte in den Medien. Das leise Grundrauschen wird kurzzeitig stärker, Passagen wie „noch immer nicht unter Kontrolle“ oder „300.000 Liter verseuchtes Wasser täglich fließen in den Pazifik“ bleiben kurz hängen, um dann sofort wieder vergessen zu werden. Wir können uns zurücklehnen. Wir haben ja die Energiewende. Weiterlesen →

Auch Läufer müssen fahren.

E-Auto zum Mieten

Damit ist eigentlich schon alles gesagt, warum es hier die Rubrik “Mobilität” gibt. Läufer müssen nicht nur zur Arbeit, zum Einkaufen und all diesen Dingen, sie müssen auch zum Volkslauf. Zum Start der abgelegenen Strecke. Zum Training mit dem Verein oder Lauftreff. Nicht einmal der eifrigste Läufer schafft jede Strecke zu Fuß. Viele Läufer fahren auch gern Rad. Sie sind eben ein bisschen wetterfester als andere und Bewegung mögen sie ohnehin. Auch ich gehöre zur Zweiradfraktion. Vielleicht ist mir deshalb dieses Plakat so ins Auge gesprungen.

Weiterlesen →